Persönliche Beratung
+49 (0)611 205 57 33
Wir sind gerne für Sie da.
Mo. – Fr. 8:00 – 17:00 Uhr
Der Versand bei unseren Produkten
ist innerhalb Deutschlands inklusive.
Viele unserer Produkte können Sie bereits am nächsten Tag erhalten. Hier ist der Expressversand innerhalb Deutschlands inklusive.
Unser Displayberater hilft Ihnen dabei,
das richtige Produkt zu finden.

Gestaltungshinweise

Allgemeine Merkmale

  • Für farb- und formatverbindliche Drucksachen, besonders bei größeren Aufträgen, empfehlen wir dringend, vorab einen Farbproof oder einen einzelnen Probedruck zu bestellen.
  • Im Digitaldruck kann es zu leichten Abweichungen kommen, besonders was die Millimetergenauigkeit des Formates angeht oder die Farbgenauigkeit, welche selbst bei Druckmaschinen der neuesten Generation nicht gegeben sind. Diese sind abhängig von vielen Faktoren, wie z.B. klimatischen Gegebenheiten (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) am Druckort. Diese technisch bedingten Abweichungen sind normal und treten im Digitaldruck generell auf.
  • Die Farbwiedergabe ist abhängig von den gelieferten Daten und dem zu bedruckenden Material. Ohne Farbproof oder ein Originalmuster können wir keine Farbgenauigkeit garantieren, wie sie im Offset-Druck möglich ist. Aufgrund bestmöglicher Auslastung von Druckformen und Maschinen liegen unvorhersebare Farbabweichungen aus derartigen Gründen im Toleranzbereich und stellen keinen Grund zur Reklamation bei z.B. einer Nachbestellung dar.
  • Der Gesamtfarbauftrag sollte 300% nicht überschreiten, bei 24h-Express Aufträgen nicht mehr als 240%.
  • Schriften müssen in Pfade gewandelt werden und sollten eine Größe von 6pt nicht unterschreiten.
  • Wir empfehlen auf Außenkonturen zu verzichten, da hier selbst eine Druckabweichung im Toleranzbereich beim Schneiden unter Umständen einen deutlich sichtbaren Versatz verursachen kann.
  • Produkte, welche 1/0- (weiß) oder 5/0-farbig (CMYK + Weiß) sind, können nicht im Express 24h hergestellt werden.

Bei konturgeschnittenen Aufklebern

  • Konturen sollten mind. 2 mm von der Cut-Kontur entfernt sein.
  • Die kürzeste Seite muss mindestens 10 mm betragen, wenn keine weiteren Angaben zum Produkt vorliegen.
  • Es ist nur eine geschlossene Cut-Kontur mit maximal 40 Knotenpunkten möglich.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Aufträge mit zu komplexen Cut-Konturen abzulehnen. (z.B. Konturen, welche mehr als 40 Knotenpunkte aufweisen)
  • Aus technischen Gründen ist bei der Cut-Kontur ein Versatz von 1 mm möglich und liegt innerhalb des Toleranzbereichs.
  • Abweichungen von 0.25% der Druckgröße sind technisch bedingt und müssen berücksichtigt werden.
  • Bei Aufträgen, die eine Auftragsgröße von 5 m² überschreiten, kann es, unabhängig davon, ob diese im 24h-Express bestellt worden sind oder nicht, zu Teillieferungen kommen.
  • Die Aufkleber werden, je nach Größe, einzeln oder als Nutzen auf handlich geschnittenen Bögen von ca. DIN A4 bis DIN A3 geliefert.

Im Großformat-Druck, wie z.B. bei Bannern

  • Der Betrachtungsabstand der Drucke beträgt mind. 2,5 m
  • Die Druckauflösung liegt, je nach Größe des Banners, bei bis zu 150 dpi
  • Eine Betrachtung aus der Nähe erlaubt es, das „Raster“ zu erkennen. Dies ist kein Qualitätsmangel
  • Eine Format-Toleranz von ±1,5% ist zwingend zu beachten. Dies ist technisch bedingt und somit kein Grund für eine Reklamation.
  • Bei zweiseitigen Bannern wird die Rückseite etwas vergrößert um Blitzer zu vermeiden. Platzieren Sie daher bitte wichtige Elemente nicht zu dicht am Rand.
  • Banner, welche eine Länge von 175 cm an der kürzesten Seite überschreiten, werden gefaltet versendet. Dies kann zu Knicken im Material führen und kann nachträglich nicht beanstandet werden. Hier empfehlen wir eine Speditionslieferung, welche aufpreispflichtig ist und bei der Bestellung angefragt werden kann.
  • Zweiseitige Banner sollten nicht im 24h-Express bestellt werden. Durch die Expressproduktion können Trocknungszeiten unter Umständen nicht eingehalten werden. Dies kann dazu führen, dass sich die Farbe beim Aufrollen und Versenden löst. Bestellt der Kunde ein Banner im 24h-Express, trägt er das Risiko und kann die o.g. Punkte nicht bemängeln.
  • Bei unsachgemäßer Montage der Banner, z.B. durch Kabelbinder oder Seile, kann es zum Ausreißen der Ösen kommen. Dies ist auf die fehlende Elastizität der Montagehilfen zurückzuführen.
  • Schäden, die durch unsachgemäße Anbringung entstehen, sind kein Grund zur Reklamation.
  • Bitte beachten Sie, dass einseitige Banner erst ab einer Größe von 2 m² randverstärkt werden, auch wenn die Bestellung über den Shop möglich ist.
  • Sowohl Ösen als auch Randverstärkung sind mit Hohlsaum nicht kombinierbar. Der Auftrag kann so nicht realisiert werden, auch wenn er im PP online Gestalter kalkulierbar ist.
  • Bei Motiven mit einem Seitenverhältnis größer als 1:6 behalten wir uns vor, den Druck zu teilen.
  • Durch falsche Lagerung kann es zu Knicken, Kratzern oder sonstigen Beschädigungen kommen. Diese können nicht beanstandet werden.

Bei Folienplots

  • Folienplots werden mit Übertragungsfolie versehen geliefert, die zur Aufkaschierung dient.
  • Die Mindestgröße für Objekte und Schriften bei Folienplots beträgt 5 mm.
  • Die Folienplots werden, je nach Größe, einzeln oder als Nutzen auf handlich geschnittenen Bögen von ca. DIN A4 bis DIN A3 geliefert.